background

Flughafen Hamburg

Nur wenige Projekte haben in der Hansestadt seit dem Bau des Michels eine ähnliche Bedeutung gehabt, wie der unter dem Projektnamen HAM 21 zusammengefasste Umbau des Hamburger Flughafens.
GfB war an diesem Projekt mit der Abdichtung der Riegeldächer beteiligt.

*  Auftraggeber: Hamburg Airport

Projektmanagement

Ausführungsqualität für die Ewigkeit war gefordert. Foamglas Kompakt-Dächer und Icopal Abdichtungssysteme.
Eine Erstellung von Bauwerken im laufenden Betrieb ist wohl die Krone der planerischen und baubegleitenden Leistung.
Über einen Zeitraum von mehreren Jahren stellten wir uns den umfangreichen Planänderungen und Terminumstellungen.
Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für die angenehme Zusammenarbeit.